Spezialist für ITK-Recht (m/w/d)

ARAG • Düsseldorf • Vollzeit unbefristet

Ausschreibungsnummer: 2018/01/109

Ihre Aufgaben

  • Sie erstellen Angebote und Verträge mit ITK-Bezug, beziehungsweise prüfen und bewerten diese juristisch. Die Beachtung aufsichtsrechtlicher Anforderungen, wie zum Beispiel VAIT, sowie konzerninterner Vorgaben behalten Sie dabei stets im Blick
  • Sie sind verantwortlich für die Geltendmachung und Abwehr rechtlicher Ansprüche gegenüber Vertragspartnern, Behörden, etc.
  • Sie beraten zum Umgang mit Lizenzbestimmungen
  • Sie unterstützen unsere Fachabteilungen bei der Auswahl und Durchführung von Zertifizierungsmaßnahmen mit ITK-Bezug (zum Beispiel BSI IT Grundschutz 100-1; 100-2; 100-3; ISO 9001; ISO/IEC 27001)
  • Sie arbeiten aktiv in spannenden Projekten mit oder übernehmen sogar deren Leitung

Ihr Profil

  • Sie sind Jurist (m/w/d) und überzeugen insbesondere im ITK-Recht mit aktuellem fachlichen Know-how und Vertrautheit mit den relevanten Datenschutzbestimmungen
  • Sie verfügen über praktische Erfahrungen in einer vergleichbaren Tätigkeit und sind mit den Voraussetzungen für ein effizientes Projektmanagement vertraut
  • Sie arbeiten strukturiert, umsetzungsorientiert und haben ein professionelles Auftreten Sie sind flexibel, pragmatisch und kommunikationsstark
  • Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse (vergleichbar mit einem B2-Niveau)

Nutzen Sie das umfassende betriebliche Leistungsangebot, zum Beispiel unser betriebliches Gesundheitsmanagement

Profitieren Sie von einer leistungsgerechten Vergütung

Entfalten Sie Ihre Stärken in einem motivierten Team in moderner Umgebung

Nutzen Sie das umfassende betriebliche Leistungsangebot, zum Beispiel unser betriebliches Gesundheitsmanagement

Profitieren Sie von einer leistungsgerechten Vergütung

Sie haben Fragen? Melden Sie sich gerne.
Julia Lüling

Julia Lüling

0211 963 - 4630

Jennifer Neumann

Human Resources

0211 963 - 2365

SIND SIE BEREIT MIT UNS NEUE WEGE EINZUSCHLAGEN?

Jetzt bewerben